Rotpunkt Apotheken | Neujahrs Apéro 2018

Anlass: Neujahrs Apéro

Anzahl Gäste: 150 geladene Gäste

Location: Marriott | Zürich

 

Im Januar 2018 durften STADTHELDEN erneut den Neujahrsapéro für die Rotpunkt Apotheken im Hotel Marriott in Zürich umsetzen. Ziel des Abends war es, den 150 Gäste aus verschiedenen Standorten die Neuheiten für das 2018 zu präsentieren, auf das neue Jahr anzustossen und den gemeinsame Austausch zu fördern. Neben den Referaten sollte dies auch visuell ersichtlich sein.

Das Rotpunkt Team beauftragte STADTHELDEN, sie bei der gesamten Planung, Organisation und Durchführung des Neujahrsapéros zu unterstützen und ein einheitliches Gesamtkonzept zu erstellen. Dazu gehörte neben der Dekoration auch das Food-Konzept und detaillierte Briefing der Location.

 

Die Gäste erwartete somit ein ganz besonders Set Up. Im Fokus stand dieses Jahr die Servicedienstleistung: Wundversorgung. Mit mehreren hundert Mullbinden, wurden zwei individuelle Kleider genäht, welche von Hostessen getragen wurden.

Die Teilnehmer konnten sich mit den Damen und dem Herr vor einer Rotpunkt Fotowand fotografieren lassen. Das Foto wurde vor Ort ausgedruckt und konnte als Andenken mitgenommen werden.

 

Für das leibliche Wohl der Gäste wurde an einer Live-Cooking Station und einem grosszügigen Buffet gesorgt. Die Bar mit dem Rotpunkt Signature Drink war auch 2018 wieder ein Highlight.

 

Wir bedanken uns herzlich beim gesamten Team und freuen uns, auf die weiteren Anlässe.

 

 



WHAT WE DID FOR THEM:

Erstellung Gesamtkonzept

Eventmanagement und Eventproduktion

Produktion der Give Aways & Printsachen

Eventdesign // Grafische Arbeiten

Dekorationskonzept

Dekorationsumsetzung vor Ort

Foodkonzept / Briefing Catering & Location